Neuigkeiten

Aktuelles und Neuigkeiten aus unserem Wirkungskreis. Entwicklungen und Trends der Lampenschirm-Produktion.

Jedes Mal, wenn Sie einen unserer Lampenschirme erhalten, haben Sie ein Stück echtes Handwerk in den Händen.
Die zugehörigen Hände gehören unseren „Schirmmädels“, von denen einige zum Teil seit mehr als zehn Jahren bei uns arbeiten und ihr Metier mittlerweile schon fast zur Perfektion geführt haben.

Wir haben Ihnen in unregelmäßigen Abständen immer wieder grandiose und zum Teil überwältigende Projekte vorgestellt, die wir im Auftrag unserer Kunden vollenden durften.

In diesem und einigen folgenden Artikeln möchten wir Ihnen aber zeigen, wer eigentlich hinter diesen Umsetzungen steht.

Dieses Projekt stellen wir mit besonderem Hinweis auf die fantastische Fingerfertigkeit und das außergewöhnliche hohe Qualitätsbewusstsein unserer „Bespannungsmädels“ vor.

Für einen Messestand durften wir die Form von Blumentöpfen duplizieren – aufwendige Laserbearbeitung einzelner Bauteile des tragenden Gerüstes, schraubbare Verbindungen und größtmögliche Sorgfalt beim abschließenden Bespannen der „Blumentöpfe“ mit mattglänzender Lampenschirmfolie erzeugen diese gelungene Illusion eines echten, umgestülpten Keramikblumentopfes.

Die Marke BMW steht, wie nur wenig Weitere für den hohen Qualitätsstandard, den das Gütesiegel „made in Germany“ seit nunmehr fast 129 Jahren prägt.
Eleganz, Zuverlässigkeit und Innovation – dies sind nur einige der Begriffe, die die Marke BMW an Assoziationen auslöst und welche die Fahrzeuge dieses Traditionsbetriebes weltweit zu einem der begehrtesten  und beliebtesten Konsumgüter überhaupt haben werden lassen.

In einer Ära der „Höher, Schneller, Weiter“ Bedürfnisse, werden auch die Ansprüche an unsere Leuchtenschirme immer größer und die Wünsche unserer Kunden nach ausgefallenen Eyecatchern spiegeln diesen Trend deutlich wieder.
Immer gigantischere Verkaufs- und Präsentationsflächen bedürfen einer entsprechend effektvollen Inszenierung.

Nichts ist so unwiderruflich wie der erste Eindruck – und darum gibt es nicht wichtigeres bei der Planung eines Empfangs, einer Gaststätte oder jeglicher Art von Verkaufsfläche, wie die Gestaltung des Eingangsbereiches um diesen ersten Eindruck so positiv, wirkungsvoll und nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Metall - ein Werkstoff, der in uns Assoziationen von Feuer, Härte und Masse hervorruft, wohingegen das Wort  „Stoff“ Bilder von Leichtigkeit, Exklusivität und filigranem Handwerk vor unserem inneren Auge entstehen lassen.